Fachverband Psychologie für Arbeitssicherheit und Gesundheit e.V. Fachverband Psychologie für Arbeitssicherheit und Gesundheit e.V.

21.04.2020

Unser aktueller Newsletter zum Thema Covid-19 ist online

Liebe Mitglieder,
als Fachverband PASiG tragen wir in der Krisensituation rund um die Ausbreitung des Coronavirus (bzw. COVID-19) Verantwortung, unseren Mitgliedern und der Öffentlichkeit zu helfen, diese Krise wohlbehalten zu bewältigen. Unser Fachverband kann zur Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus und in der Bewältigung der damit einhergehenden Anforderungen und Belastungen beitragen. Das betrifft sowohl die eigene Gesundheit, die Ihrer Familie als auch die Ihrer Mitarbeiter im Unternehmen oder Home Office.
Viele von uns haben fachspezifische Kenntnisse, psychologische und speziell arbeitspsychologische Beiträge für den persönlichen Schutz, die Bewältigung von Angst und Unsicherheit, Isolation und Quarantäne zu leisten. Ganz besonders liegt uns die fachliche Beratung von Klienten und der Öffentlichkeit über die beruflichen Präventionsmaßnahmen am Herzen.
Wir haben für Sie eine Reihe nützlicher Informationenquellen aus dem Inland und Ausland zusammengestellt. Dazu gehören die COVID-19 Lagezentren (Dashboards von RKI, ECDC und WHO), Fachveröffentlichungen und Fachpresse, sowie die psychologischen Fachverbände in Europa. Sie sind unter der European Federation of Psychologists´ Associations (EFPA) zu finden.
Wir hoffen Sie in diesen außergewöhnlichen Zeiten bei guter Gesundheit zu finden und Ihnen einige nützliche Tipps zu liefern. Das Redaktionsteam freut sich auf viele Anregungen und Vorschläge.
Bitte schicken Sie doch Links, Infos und das, was Ihnen als hilfreich und wissenswert zu Corona erscheint an info@fv-pasig.de. Wir werden es dann auf der Homepage einpflegen.
Im Namen des Vorstands
Bernhard Zimolong, Reinhard Lenz, Anika Rehe und Rüdiger Trimpop

Den kompletten Newsletter finden Sie hier zum Download.